Veganes Familiencamp 2021: Infos & Anmeldung

Veganes Familiencamp 2021: Infos & Anmeldung

Was soll man noch zu 2020 sagen? Aufstehen, Maske richten und Abstand halten – und nach vorne gucken. Zum Beispiel auf das Pfingstwochenende 2021 und das nĂ€chste Vegane Familiencamp! Ey, ich habe so krass Bock auf die Post-Pandemie-Zeit, auf Umarmungen, auf HĂ€ndeschĂŒtteln, auf gemeinsames AbhĂ€ngen, auf Leichtigkeit.

Read more

Über die Diffamierung veganer Eltern

Über die Diffamierung veganer Eltern

Bisher habe ich mich ĂŒber die Artikel, in denen mit dramatischen Beschreibungen so getan wird, als habe der Anti-Christ persönlich irregeleiteten Eltern ins Ohr geflĂŒstert, ihre Kinder vegan zu ernĂ€hren, nur privat lustig gemacht. KopfschĂŒttelnd dachte ich mir immer, dass den Leuten und AutorInnen das spĂ€ter bestimmt ganz schön peinlich ist,

Read more

Feministische Kindererziehung mit Frauen am Mikro – Punk, Hardcore, Hip Hop und Co.

Feministische Kindererziehung mit Frauen am Mikro – Punk, Hardcore, Hip Hop und Co.

Im MĂ€rz entschied der Bundesgerichtshof, dass sich auch Menschen als “Kunden” bezeichnen lassen mĂŒssen, die eigentlich “Kundinnen” sind. Das ist höchst Ă€rgerlich, denn Sprache schafft Sichtbarkeit – oder eben nicht. Frauen finden sehr wohl statt – aber wir kriegen sie nicht zu sehen. Oder zu hören. Dass

Read more

Geschenke fĂŒr Babys und Kinder: schadstoffarm, vielfĂ€ltig, geschlechterneutral, spaßig!

Geschenke fĂŒr Babys und Kinder: schadstoffarm, vielfĂ€ltig, geschlechterneutral, spaßig!

Noch auf der Suche nach schönen oder sinnvollen, anspruchsvollen oder einfach spaßigen Geschenken? FĂŒr die Kinder, Enkelkinder, Neffen oder Nichten? Ich habe schon immer gerne Stunde um Stunde im Internet verbracht, um anhand QualitĂ€tssiegeln, Auszeichnungen, Tests und Rezensionen herauszufinden, was ich meinen Kindern kaufe. Dabei ist sind

Read more

KinderbĂŒcher: Was ich meinem Kind nicht vorlese

KinderbĂŒcher: Was ich meinem Kind nicht vorlese

Meine kleine Nachbarin (8, hellblond, blauĂ€ugig) fragte mich neulich, wie es denn eigentlich komme, dass ich als “dunkler Mensch” mit einem “hellen Mensch” verheiratet sei und wir zusammen auch noch ein Kind hĂ€tten. Das meinte sie gar nicht böse oder wertend – sie fand es einfach nur seltsam: FĂŒr

Read more